Rote Teufel heute gegen Japan: Immer noch kein Team

Nationalmannschaft

Kevin De Bruyne kritisierte Nationaltrainer Roberto Martinez öffentlich. Hatte der Offensivspieler recht? | Foto: belga

Auch am Montag war die Kritik von Kevin De Bruyne an Nationaltrainer Roberto Martinez das Thema rund um die Roten Teufel, die heute Abend (20.45 Uhr) in Brügge auf Japan treffen. Nicht wenige rechnen mit einer Strafe für den Offensivspieler. Die Frage ist, ob Letzterer nicht doch recht hatte

Von Mike Notermans

Sie möchten den kompletten Artikel lesen?

REGISTRIERUNG für neue Nutzer

Neu hier? Testen Sie 14 Tage lang unser Angebot kostenlos und unverbindlich, indem Sie sich registrieren
Registrieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte beachten Sie unsere Netiquette, wenn Sie den Artikel kommentieren möchten.